Logo Österreichischer Alpenverein

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen (Terminliste)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Logo Alpenvereinaktiv
EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.generali.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com

Veranstaltungssuche

Veranstaltungen aller Alpenvereins-Sektionen

 

  • 'Familie am Klettersteig'

    Familie am Klettersteig

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Ein erlebnisreicher Tag für alle! Kids und Eltern erfahren unter fachkundiger Anleitung, wie es geht. Wir gehen den sehr schönen und günstig gelegenen Mödlinger Klettersteig. Dabei legen wir spezielles Augenmerk darauf, wie man eine Klettersteigtour mit Kindern plant bzw. wie du deine Kinder während der Tour unterstützen kannst. Für das richtige Aufwärmen und eine kräftige Portion Spaß sorgen unsere ausgebildeten Guides.Kinder ab 7 Jahren.Termin passt nicht oder ist bereits ausgebucht? Kein Problem, auf Anfrage organisieren wir auch Wunschtermine.

    weiter
  • 'Genusswandern am Welterbesteig Wachau'

    Genusswandern am Welterbesteig Wachau

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021 - 10.10.2021

    Diese Reise ist perfekt für Naturliebhaber, Kulturfreaks und Genussmenschen: Wir erwandern die Highlights des 180 km langen Weitwanderweges und genießen grandiose Ausblicke. Wir erkunden die Kulturschätze der UNESCO-Welterberegion und verkosten die besten Weine der Domäne Wachau, vom Falstaff-Magazin 2020 zu einem der besten Weingüter der Welt gekürt.Geplanter Reiseablauf:1. Tag: individuelle Anreise nach Krems, Wanderung entlang der 1. Etappe von Krems nach Dürnstein, am Abend Besichtigung des Weinguts Domäne Wachau inkl. Verkostung (12 km/4-4,5 Std./605 HM bergauf, 610 HM bergab)2. Tag: Besichtigung von Dürnstein, Wanderung entlang der 2. Etappe von Dürnstein nach Weißenkirchen (16 km/6-6,5 Std./980 HM bergauf/bergab)3. Tag: Wanderung entlang der 3. Etappe von Weißenkirchen nach Spitz (10,5 km/4-4,5 Std./520 HM bergauf, 510 HM bergab)4. Tag: Transfer nach Melk, Besichtigung des Benediktinerstiftes, restlicher Tag zur freien Verfügung5. Tag: Transfer von Melk nach Aggsbach-Dorf, kurze Besichtigung der Kartause, Wanderung entlang der 10. Etappe von Aggsbach via Ruine Aggstein (Besichtigung) und Maria Langegg nach Hofarnsdorf (16 km/5,5-6 Std./890 HM bergauf, 915 HM bergab)6. Tag: Wanderung entlang der 11. Etappe von Hofarnsdorf via Seekopf (671 m/Aussichtswarte) nach Rossatz, am Abend Besichtigung eines Weingutes inkl. Verkostung (17 km/6-6,5 Std./900 Hm bergauf, 875 HM bergab)7. Tag: Transfer von Rossatz nach Oberbergern, Wanderung entlang der 13. Etappe via Stift Göttweig (Besichtigung) nach Mautern an der Donau (16 km/4,5-5 Std./385 HM bergauf, 540 HM bergab8. Tag: Wanderung entlang der 14. Etappe von Mautern nach Krems, Stadtbesichtigung, am frühen Nachmittag individuelle Abreise (4,5 km/1-1,5 Std./60 HM bergauf, 45 HM bergab)Fotocredit: Österreich-Werbung_Rainer Mirau

    weiter
  • 'Neusiedler See'

    Neusiedler See

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Wir wandern am Ufer des Neusiedler Sees und erlangen dabei Einblicke in den ausgedehnten Schilfgürtel mit seinen Kanälen und offenen Wasserflächen, in das stellenweise beweidete Seevorgelände und in die angrenzenden Weingärten. Das Seevorgelände ist ein Anziehungspunkt für Wasservögel. Um diese Jahreszeit rasten hier viele durchziehende Enten und Gänse, die aus ihren Brutgebieten in Nordeuropa und der Arktis Halt machen, um ihre Reserven wieder aufzufüllen. Die Nachzügler einiger Watvogelarten werden wir ebenfalls noch zu Gesicht bekommen, z.B. Kiebitz, Uferschnepfe, Bruchwasserläufer, Dunkler Wasserläufer, Alpenstrandläufer, Kampfläufer sowie vielleicht die im Gebiet überwinternden Großen Brachvögel. Auch durchziehende Singvögel nutzen das Seevorgelände als Rastplatz und als Zugleitlinie. Wir können vor allem mit verschiedenen Tagziehern rechnen, z.B. Buchfink oder Erlenzeisig. Mit Glück erhaschen wir einen Blick auf die eine oder andere Schilfvogelart, z.B. Rohrammer, Bartmeise oder eine späte Rohrweihe. Wir können auch die eine oder andere Greifvogelart erhoffen, z.B. Turmfalke, Mäusebussard und mit Glück auch einen Seeadler!

    weiter
  • 'Nordic Walking'

    Nordic Walking

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Bewegung ist ein Lebensmittel. Und auf die richtige Dosierung kommt es an. Das ist natürlich auch beim Nordic Walken so. Unsere Guides achten auf die technisch richtige Ausführung und sorgen für eine moderate Streckenwahl von flach bis nur leicht ansteigend auf meist festem Untergrund. Der Schwerpunkt liegt dabei beim gemeinsamen Training in der parkähnlichen Naturlandschaft am Wiener Stadtrand.Ort/Treffpunkt: Wien 17., Neuwaldegg, 10:00, Endstelle Linie 43.

    weiter
  • 'Wandern, Zeichnen & Gedankenruhe'

    Wandern, Zeichnen & Gedankenruhe

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    ZIEL: Den Alltagsstress bewusst ablegen können und sich eine regenerierende Auszeit gönnen. Dem werden wir uns einen ganzen Tag lang widmen.Wandern beruhigt das Gedankenkarussel, Zeichnen unterstützt das achtsame Schauen. Beides zusammen bringt nachhaltige Erlebnisse. Wer auch noch seine Zeichenkünste auffrischen möchte oder einen allerersten Schritt mit Stift und Papier machen will kann sich Tipps und Tricks aus jahrzehntelanger Erfahrung am Zeichnen in der Natur holen. INHALT: Wir genießen die Natur und zeichnen zwischendurch aus Lust und Laune. Das Programm ist eine fein abgestimmte Mischung aus Kreativität, Natur erleben und Mentaltraining:Leicht erlernbare Übungen zur Beruhigung der GedankenAlle Sinne erweitern und in die Natur eintauchen.Mit wenig Zeichenmaterial effektvolle Zeichnungen erschaffen.Einfache Techniken um den Bildern Leben einhauchen.Spezielle Materialkunde für Zeichnen und Malen im Freien.ORT: Abwechslungsreiche Rundwanderung durch den Wienerwald (Gablitz, Riederberg, Troppberg)Keine Vorkenntnisse notwendig.

    weiter
  • 'Wanderung'

    Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Route: Bf Hütteldorf - Sophienalpe - Mostalm - Bf Hütteldorf.Anforderungen: Gehzeit 4 Stunden.

    weiter
  • 'Wanderung'

    Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Route: Furth an der Triesting - Rittsteig - Himmelsreith - Gaisstein - Amöd - Furth.Anforderungen: Auf- und Abstieg 505 Hm, Gehzeit ca. 6 Stunden.Proviant mitnehmen.

    weiter
  • 'Wanderung'

    Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Route: Hiaslegg - Hochturm, 2081 m - Leobner Mauer, 1870 m - Hiaslegg.Anforderungen: Auf- und Abstieg 1200 Hm, Gehzeit ca. 7 Stunden.

    weiter
  • 'Wanderung'

    Wanderung

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Route: Weichtalhaus - Stadlwandgraben - Klosterwappen - Wurzengraben - Weichtalhaus.Anforderungen: Auf- und Abstieg 1600 Hm, Gehzeit ca. 6-7 Stunden.

    weiter
  • 'Wanderung - Stress vergehen'

    Wanderung - Stress vergehen

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    03.10.2021

    Route: Rosenburg - den Kamp entlang - Steinegg und retourAnforderungen: Gehzeit ca. 5 Stunden.

    weiter
  • 'Allround Basic+'

    Allround Basic+

    Alpenverein Austria - zum Programm

    04.10.2021 - 13.12.2021

    Du hast deine ersten Erfahrungen mit dem Sportklettern bereits gemacht (z.B einen Basic Kurs besucht), beherrscht die wichtigsten Sicherungstechniken für das Toprope Klettern, würdest dich aber noch nicht unbedingt als fortgeschrittenen Kletterer bezeichnen? Der Basic+ stellt quasi einen Übergangskurs vom Anfänger- in das Fortgeschrittenenstadium dar.Vorkenntnisse: Klettern und Sichern im Toprope, Grundlagen der KlettertechnikKursinhalt:Vertiefung des bereits Gelernten, Verfeinerung der Klettertechnik, korrektes Klettern und Sichern im Vorstieg.Schwierigkeit: UIAA V- bis VI

    weiter
  • 'Bouldern Advanced Mo'

    Bouldern Advanced Mo

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    04.10.2021 - 20.12.2021

    Advanced / Advanced+ System Kubista (C)Dieser Kurs basiert auf dem renommierten und langjährig bewährten System Kubista, das eine umfassende Systematik aller Elemente der Klettertechnik darstellt. Im Herbstsemester gibt es alle Standardtechniken, beim Advanced+ dann im Frühjahr darauf aufbauend deren Verfeinerung und Vervollständigung. Betonung liegt auf alldem, was Du in der Praxis am realen Fels wirklich brauchst! Alles effizient und schnell korrigierbar anhand von Boulder- und Technikübungen über der Absprungmatte.Danach verfügst du über ein Repertoire an klar verständlichen und jederzeit anwendbaren Bewegungsmustern. Damit wirst du draußen am realen Fels, in Routen und beim Bouldern-) verstehen, warum die eine Bewegung mit Leichtigkeit funktioniert, eine andere aber gar nicht-) deinen Krafteinsatz dramatisch verringern-) dir ganz neue Türen öffnen.Mehr Infos zum System Kubista Für jede Klettersituation gibt es tatsächlich exakte Antworten, die wir Dir in immer gültigen Wenn-Dann-Regeln nahebringen. So eröffnet sich Dir bei uns die klar aufgebaute Systematik aller Bewegungsmuster.-) Anhand umfassender Theorie und anschaulichen Demonstrationen lernst Du-) mit maßgeschneiderten, "felsrelevanten" Übungen und vielen Bouldern übst Du-) und durch die knackigen "Hausaufgaben automatisierst Du Natürlich kannst Du Dir von uns auch Deinen persönlichen Erfordernissen entsprechende und an Deine Körpergröße/Reichweite individuell angepasste Lösungsvorschläge erwarten. Die stabil-statischen Standardmuster im Herbstsemester schaffen Dir d i e solide Basis - auch für das Seilklettern. Darauf aufbauend konzentriert sich der advanced+ vom Jänner bis zur Outdoorsaison auf Verfeinerungen und Vertiefungen - darüber hinaus auch das know-how aller instabil-dynamischen Elemente und wo sie unvermeidlich sind !

    weiter
  • 'Bouldern Advanced+ Exklusiv'

    Bouldern Advanced+ Exklusiv

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    04.10.2021 - 20.12.2021

    Advanced / Advanced+ System Kubista (C)Dieser Kurs basiert auf dem renommierten und langjährig bewährten System Kubista, das eine umfassende Systematik aller Elemente der Klettertechnik darstellt. Im Herbstsemester gibt es alle Standardtechniken, beim Advanced+ dann im Frühjahr darauf aufbauend deren Verfeinerung und Vervollständigung. Betonung liegt auf alldem, was Du in der Praxis am realen Fels wirklich brauchst! Alles effizient und schnell korrigierbar anhand von Boulder- und Technikübungen über der Absprungmatte.Danach verfügst du über ein Repertoire an klar verständlichen und jederzeit anwendbaren Bewegungsmustern. Damit wirst du draußen am realen Fels, in Routen und beim Bouldern-) verstehen, warum die eine Bewegung mit Leichtigkeit funktioniert, eine andere aber gar nicht-) deinen Krafteinsatz dramatisch verringern-) dir ganz neue Türen öffnen.Mehr Infos zum System Kubista Für jede Klettersituation gibt es tatsächlich exakte Antworten, die wir Dir in immer gültigen Wenn-Dann-Regeln nahebringen. So eröffnet sich Dir bei uns die klar aufgebaute Systematik aller Bewegungsmuster.-) Anhand umfassender Theorie und anschaulichen Demonstrationen lernst Du-) mit maßgeschneiderten, "felsrelevanten" Übungen und vielen Bouldern übst Du-) und durch die knackigen "Hausaufgaben automatisierst Du Natürlich kannst Du Dir von uns auch Deinen persönlichen Erfordernissen entsprechende und an Deine Körpergröße/Reichweite individuell angepasste Lösungsvorschläge erwarten. Die stabil-statischen Standardmuster im Herbstsemester schaffen Dir d i e solide Basis - auch für das Seilklettern. Darauf aufbauend konzentriert sich der advanced+ vom Jänner bis zur Outdoorsaison auf Verfeinerungen und Vertiefungen - darüber hinaus auch das know-how aller instabil-dynamischen Elemente und wo sie unvermeidlich sind !

    weiter
  • 'Bouldern Basic Mo Abend'

    Bouldern Basic Mo Abend

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    04.10.2021 - 20.12.2021

    Du willst schnell und fundiert in diese Sportart einsteigen oder dein bisheriges Klettern jetzt auf eine solide technische Basis stellen?Diese Kurse basieren auf dem renommierten und langjährig bewährten System Kubista, das eine umfassende Systematik aller Elemente der Klettertechnik darstellt (siehe unter Advanced-Kurse). Im Herbstsemester gibt es alle Standardtechniken, beim Basic+ dann deren Verfeinerung und Erweiterungen. Alles effizient und schnell korrigierbar anhand von Boulderübungen und Technikübungen über der Absprungmatte.Danach verfügst du über ein Repertoire an klar verständlichen und jederzeit anwendbaren Bewegungsmustern. Damit wirst du draußen am realen Fels, in Routen und beim Bouldern-) verstehen, warum die eine Bewegung mit Leichtigkeit funktioniert, eine andere aber gar nicht-) deinen Krafteinsatz dramatisch verringern-) dir ganz neue Türen öffnenMehr Infos zum System Kubista

    weiter
  • 'Bouldern Expert light'

    Bouldern Expert light

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    04.10.2021 - 20.12.2021

    Schwierigkeit 7+ bis 9-Schon x-mal den Advanced gemacht? Manchmal unterfordert? Theorie längst im Griff?Oder: 7er onsight gingen bisher schon - auch ohne Kurs; aber du spürst, dass bei dir mit mehr Technik viel mehr drinnen wäre?Die Antwort: DER EXPERT LIGHTEinige Theorie-Specials und das Beste von Advanced und Expert herausgepickt. Trau Dich.Mehr Infos zum System Kubista

    weiter
  • 'Bouldern Schlümpfe'

    Bouldern Schlümpfe

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    04.10.2021 - 13.12.2021

    Speziell für Kinder von 3 bis 6 Jahren.Spielerisches Klettern ganz ohne Leistungsdruck.Einfache grundlegende Techniken des Kletterns werden den Kindern auf eine vergnügliche Art und Weise vermittelt. Wichtig ist uns, dass die Kinder miteinander Spaß an der Bewegung haben und sich richtig austoben können. Koordinative und motorische Fähigkeiten werden dabei gefördert und dienen einer gesunden Haltungsprophylaxe. Außerdem werden bei unseren Schlümpfekursen Kraft und Körperspannung gezielt gefördert und positive Eigenschaften wie Teamgeist und Rücksichtnahme gefestigt.

    weiter
  • 'Bouldern Schlümpfe'

    Bouldern Schlümpfe

    Alpenverein Edelweiss - zum Programm

    04.10.2021 - 13.12.2021

    Speziell für Kinder von 3 bis 6 Jahren.Spielerisches Klettern ganz ohne Leistungsdruck.Einfache grundlegende Techniken des Kletterns werden den Kindern auf eine vergnügliche Art und Weise vermittelt. Wichtig ist uns, dass die Kinder miteinander Spaß an der Bewegung haben und sich richtig austoben können. Koordinative und motorische Fähigkeiten werden dabei gefördert und dienen einer gesunden Haltungsprophylaxe. Außerdem werden bei unseren Schlümpfekursen Kraft und Körperspannung gezielt gefördert und positive Eigenschaften wie Teamgeist und Rücksichtnahme gefestigt.

    weiter

Ankündigungen des Hauptvereins

 

    Keine Veranstaltung gefunden.
 
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: