Alpenverein Newsletter

Umweltbaustelle Weinzödl; Klettertrainer gesucht; neue Fördergelder


 

Mithilfe bei der Umweltbaustelle Klettergarten Weinzödl

GEMEINSAM.WEGE.SCHAFFEN

Die Sanierung der Haken im Klettergarten Weinzödl steht kurz vor der Fertigstellung. Harald Kristen, Benjamin Roposch und der Rest vom Team haben tolle Arbeit geleistet.
Für die letzten zwei Juniwochen sind nun Schwerpunktaktionen für die Wegesanierung geplant. Ziel ist es, die Erosion im Naturschutzgebiet zu verringern und einen bequemen Zu- und Abstieg sicherzustellen.

Wir suchen dafür noch engagierte Helfer und Helferinnen, sowie Schulklassen und Jugendgruppen, die Freude an einer sinnvollen, praktischen und erfüllenden Tätigkeit haben.

Das Arbeitsprogramm wird von uns durch gemeinsame Klettereinheiten/Schnupperklettern aufgelockert. Weiters wollen wir die biologischen Besonderheiten mit der Arbeit verbinden.
Für Verpflegung wird ebenfalls gesorgt sein :)

Ansprechpartner:
Christian Rinner, Projektleiter der Umweltbaustelle
chri.rinner@gmail.com

   
 

KlettertrainerInnen im Sommer gesucht

Wie jedes Jahr ermöglicht das Grazer Sportamt vielen tausend Jugendlichen eine sportliche Sommerbeschäftigung. Von A wie „Abenteuer im Leechwald“ bis Z wie „Zeitgenössischer Tanz“ reicht das reichhaltige Angebot.
Didi Irouschek und das Landesjugendteam organisieren in dafür wieder 5 Wochen Kletterkurse für insgesamt 200 TeilnehmerInnen im Alter von 9 bis 17 Jahren in der "CAC" in Graz.

!!! es werden noch MithelferInnen gesucht !!! (AV-Übungsleiter und Sportkletterinstruktoren

Kurszeiten:
von 11. bis 29. Juli sowie 16.-26. August

08:30 – 10:30 Uhr für 9 bis 11 Jährige
10:30 bis 12:30 Uhr für 12 bis 16 Jährige
City Adventure Center Graz, Idlhofgasse 74

Interesse als TrainerIn oder Co-TrainerIn mitzuarbeiten? - meldet euch bei Didi für weitere Einzelheiten!
IROUSCHEK.Dietmar@hak-graz.at

   
 

Förderungen für Integrationsprojekte!

Aus dem Projektfonds des Landes Steiermark gibt es Förderungen für Integrationsprojekte.

Für Sektionen, Ortsgruppen oder Einzelpersonen!

Plant ihr "Miteinander unterwegs" -  Projekte in eurer Sektion? ....Klettern, Wandern usw. mit Geflüchteten aber auch mit allen möglichen, bislang weniger integrierten, Menschen.

Holt euch dafür extra Geld vom Land!
(für Material, Verpflegung, Transportkosten oder Eintritte etc.)

Es gibt mehrere 1000 Euro für euch!
(insgesamt sind 500.000€ im Topf)

Nähere Infos findet ihr unter den folgenden Links.
Wir sind euch gerne bei Förderanträgen behilflich!

Land Stmk. Info 1

Land Stmk. Info 2

   

Autorin: Verena Schmalz, Landesjugendteam Steiermark
steiermark@jugend.alpenverein.at
Tel.: +43/316/834841, Fax: +43/316/834841
www.alpenverein.at/jugend/steiermark
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn abbestellen.