Update Mountainbike Transalp - Abenteuer Transalp: unser alpinstes Update im Mountainbike Bereich (22-0077-01)

 
 
LQW
ÖCert
Österreichisches Umweltzeichen
Tourenportal alpenvereinaktiv
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.generali.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://werner-mertz.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.hafervoll.de
 

Hafervoll 

  Beschreibung Banner

Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf
 

Förderer der Initiative SicherAmBerg

  Förderer der Initiative SicherAmBerg

EHRENAMTLICH aktiv werden
Infos hier          
MITGLIED werden
zur Anmeldung

Update Mountainbike Transalp

  • Führen & Leiten - Update - Mountainbike
  • Abenteuer Transalp: unser alpinstes Update im Mountainbike Bereich
  • Veranstalter: Alpenverein- Akademie
  • ausgebucht
Bild zu 22-0077-01: Update Mountainbike Transalp

Abenteuer Transalp - unser alpinstes Update im Mountainbike Bereich: In vier Tagen bewältigen Sie im Rahmen einer Rundtour anspruchsvolle klassische Alpenübergänge. Auf der Transalptour erlernen Sie, akribisch zu planen, den Wetterverlauf zu beobachten und sich einwandfrei im Gelände zu orientieren. Neben Entscheidungsfindung und Gruppendynamik deckt die Weiterbildung auch Fahrtechnik und Sicherheitsaspekte auf alpinen Trails ab. Auf den vier Etappen muss sämtliches Material selbst mitgetragen werden. Ziel des Kurses ist es, sowohl eine umfangreiche Planung zu erlangen, als auch Bikegruppen über mehrere Tage sicher durch alpines Gelände zu führen.

 

Anreisetag: Treffpunkt Sterzing, Hotel Lamm.

1.Tag: Fahrt mit den Autos nach Sterzing. Von dort mit den Bikes über die Schneebergscharte. Übernachtung auf der Schneeberghütte (https://schneeberg.org/deutsch/schutzhuette/) Gesamt 25km und 1700hm. Davon ca. 500hm Schiebepassage bergauf und eine Trailabfahrt.

2.Tag: Über das Timmelsjoch und weiter zur Martin Busch Hütte. Dort übernachten. http://www.hotel-vent.at/martinbusch/index-martinbusch.html 45km und 1950hm

3.Tag: Similaunhütte und Abfahrt ins Schnalstal. Anschließende Auffahrt zum Eishof. https://www.eishof.com 30km und 1700hm

4.Tag: Eisjöchl und über den Jaufenpass zurück nach Sterzing. 65km 2200hm

 

 

 

 

Webcode: 22-0077-01
Übersicht
Inhalte
Leistungen
Voraussetzungen
Preise
 
 
 
 

Datenschutzhinweis

Bitte beachten Sie, dass der folgende Link eine externe Website öffnet, für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind und auf die unsere Datenschutzbestimmungen keine Anwendung finden. Informieren Sie sich bitte auf der neuen Webseite über den dortigen Datenschutz.

Ziel: