Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Jänner
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/

Bergwetter Gardasee-Adamello-Bergamasker Alpen

Mo
21.01.
Di
22.01.
Mi
23.01.
Do
24.01.
Fr
25.01.
Sa
26.01.
So
27.01.
Mo
28.01.
 
Montag, 21.01.2019
Am Nachmittag dann freundlich und nur noch gering bewölkt oder gar wolkenlos bei guten Sichten und wenig Wind. Auch über Nacht zum Dienstag bleibt es wolkenlos, es kühlt ab und wird klirrend kalt. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -6 und 1 Grad, in 2000 m zwischen -10 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 5 km/h im Mittel.  
 
Dienstag, 22.01.2019
Am Dienstag in der Früh strahlt die Sonne vom wolkenlosen Berghimmel, es ist klirrend kalt, die Sichten sind den ganzen Tag über hervorragend und auf den Gipfeln bleibt es windschwach. Am Nachmittag könnte von Südwesten her ein hoher Wolkenschirm aufziehen, der in der Nacht auf Mittwoch den ganzen Himmel bedeckt und dichter wird. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -6 und 2 Grad, in 2000 m zwischen -9 und -4 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Ost mit 5 km/h im Mittel.  
 
Mittwoch, 23.01.2019
Am Mittwoch überwiegen die Wolken, die Berge sind frei. Die Sichten fallen dadurch oft diffus aus, in Aufhellungen sind sie gut. Auflockerungen gibt es speziell im Bereich der Bergamasker Alpen, um den Gardasee und östlich davon bleiben die Wolken eher dicht. Es bleibt durchwegs trocken. Die Temperaturen liegen in 1000 m zwischen -7 und -2 Grad, in 2000 m zwischen -11 und -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2000 m mehrheitlich aus Sektor Süd mit 5 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 21.01.2019 um 11:22 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenvereins-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.