Logo Österreichischer Alpenverein

Österreichischer Alpenverein

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats Feber
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.suzuki.at
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/

Bergwetter Bayerische Alpen

Di
26.03.
Mi
27.03.
Do
28.03.
Fr
29.03.
Sa
30.03.
So
31.03.
Mo
01.04.
Di
02.04.
 
Montag, 25.03.2019
Mit einer Kaltfront ist es am Nachmittag trüb, feucht und auf den Bergen stark windig. Wolken und Nebel überwiegen und wiederholt fällt schauerartiger Niederschlag, wobei die Schneefallgrenze bis zum Abend in die meisten Täler sinkt. Stark auflebender Nordwestwind mit Temperatursturz. Nacht bedeckt und weitere Schneeschauer. Bis Dienstagfrüh meist 5 bis 15 cm Neuschnee. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -6 und 1 Grad, in 2500 m zwischen -13 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 35 km/h im Mittel.  
 
Dienstag, 26.03.2019
Der Dienstag beginnt durchwegs trüb mit ein paar Schneeschauern. Diese werden aber von Westen her seltener und ab Mittag ist es weitgehend trocken. Der anfangs sehr starke Nordwind lässt im Tagesverlauf nach. Nachmittags lockert es gelegentlich etwas auf. Kalt. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -5 und -3 Grad, in 2500 m zwischen -13 und -8 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nordwest mit 25 km/h im Mittel.  
 
Mittwoch, 27.03.2019
Ein weiterer Schwall an feuchter Luft bringt am Mittwoch erneut dichte Wolken und stellenweise ein wenig Neuschnee. Am Nachmittag wird es trocken, die Wolkendecke von oben her dünner, die Gipfel gelangen allmählich in die Sonne. In den Niederungen bleibt es meist trüb. Die Temperaturen liegen in 1500 m zwischen -6 und -2 Grad, in 2500 m zwischen -11 und -5 Grad. Der Wind kommt in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Sektor Nord mit 20 km/h im Mittel.  
 

zum Alpenvereinswetter /  alle Regional- sowie Punktprognosen auf alpenvereinaktiv.com /  aktualisiert von der ZAMG Innsbruck am: 25.03.2019 um 14:06 Uhr /  Icons © Dotvoid www.dotvoid.se
 
Tourenportal alpenvereinaktiv.com

Alpenvereins-Wetterdienst:

Tel. Tonbanddienst in Österreich:
Gesamtes Alpenwetter: 0900/911566-80
Regionales Alpenwetter: 0900/911566-81
Ostalpenwetter: 0900/911566-84
Schweizer Alpenwetter: 0900/911566-83
Gardasee-Wetter: 0900/911566-82
(kostenpflichtig - € 0,68/Minute)

Tel. Tonbanddienst in Deutschland:
Alpenwetterbericht 0190/116011
(kostenpflichtig)

Achtung:
Die Rufnummern sind nur innerhalb der nationalen Grenzen erreichbar!

Die persönliche Wetterberatung unter der Nummer +43/512/291600 wurde im September 2016 nach mehr als 25 Jahren eingestellt. Digitale Wetterangebote ließen die Nachfrage nach diesem Service stark schwinden. Hochwertige Informationen zur Tourenplanung bieten die Alpenvereine auf alpenvereinaktiv.com. Wir bitten um Ihr Verständnis.