Logo Österreichischer Alpenverein

Bergauf 1-08 (Bergauf 1-08)

Mitglied werden
zur Anmeldung
Kampagne "Unsere Alpen"
Produkt des Monats November
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.sportler.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://werner-mertz.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.edelweissbier.at/
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://goo.gl/Ryyfkd
Teaser-Banner-Bild mit Link auf http://www.salewa.com
Teaser-Banner-Bild mit Link auf https://www.bergwelten.com/
Bild /portal_wAssets/z_alt/portal/Bilder/News_08/Bergauf_1_08_Titel_gross.jpg
Bild /portal_wAssets/z_alt/portal/Bilder/News_08/Bergauf-1_08_Leidenschaft.jpg
Bild /portal_wAssets/z_alt/portal/Bilder/News_08/Schneeschuh_Eisele.jpg

Foto: N. Eisele-Hein

Bergauf 1-08

Bergauf ist mit 200.000 Stück die auflagenstärkste Alpin- bzw. Bergsportzeitschrift Österreichs. Sie erhalten mit Bergauf wertvolle Informationen, Fachbeiträge zu brennenden Themen und Wander- sowie Reisetipps.

Mediadaten/Tarife

Aus dem Inhalt

Titelstory: Berge, eine unverständliche Leidenschaft

Die Ausstellung des Alpenverein-Museums wird fünf Jahre lang in der Innsbrucker Hofburg gezeigt. In dieser Nummer erfahren Sie alles darüber: Hintergründe - Fakten und wer dahinter steht.
Die Ausstellung fördert viele Schätze zutage und bestückt insgesamt 12 Räume, die vom "Imaginieren" bis zum "Erinnern" führen.

Berichte

Wie der Alpenverein in die Innsbrucker Hofburg kam, erläutert Vizepräsident Oskar Wörz.

Unter den in der Ausstellung gezeigten Kunstwerken erzählen viele Gegenstände eine Geschichte.

Wer hinter der Idee "Berge, eine unverständliche Leidenschaft" steht, versucht die Bergaufredaktion im Interview mit den beiden Kuratoren zu ergründen.

Peter Grauss verlässt die Bühne Alpenverein und übergibt das Präsidentenamt an Christian Wadsack. Ein Rückblick auf die Hauptversammlung 2007 in Bad Hofgastein.

Über eine Lehre in der Natur schreibt Luis Töchterle. Und machen kann man diese Lehre natürlich beim Alpenverein. Zahlreiche Angebote der Alpenvereinsjugend gibt's für jedermann!

Eine "Schlacht" tobt um den Piz val Gronda, den Grenzberg zwischen Österreich und der Schweiz. Die Seilbahnwirtschaft möchten diesen noch unberührten Berg erschließen und in einen riesigen Skizirkus integrieren.

Eisklettern fasziniert. Es ist aber eine anspruchsvolle Sportart. Das Rüstzeug dazu gibt's in Kursen des Alpenvereins.

Die Lizumer Hütte im Tiroler Wattental wurde 2007 mit dem Umweltgütesiegel für Alpenvereinshütten ausgezeichnet. Gerald Aichner stellt seine Hütte vor und streicht deren Vorzüge auf eindrucksvolle Art und Weise hervor.

Prof. Scharfe hat sich dieses Mal den Zlatorog, die weiße Gams mit goldenen Hörnern, vorgenommen und beschreibt nicht nur das Bild aus den Beständen des Alpenverein-Museums, sondern liefert auch den Hintergrund zur Sage.

"Die Alpen" heißt ein neuer Film, der unlängst in österreichischen KInos angelaufen ist. Er zeigt eine wahre Geschichte von außergewöhnlichem Mut. Es geht um eine spektakuläre Durchsteigung der Eiger Nordwand.

Wettkampfskibergsteigen ist eine in Österreich immer beliebtere Wintersportart, fristet aber nach wie vor ein Schattendasein.

Touren & Reisen

Das weitum bekannten Villgratental wird im Winter zum brodelnden Skitourenkessel. Dennoch ist das Gebiet nach wie vor ein Geheimtipp.

"White Spirit" heißt das Skitourenparadies Hohe Tauern. Ein Besuch lohnt sich. Unzählige Tourenmöglichkeiten locken und es gibt tolle Programme.

Schneeschuhwandern liegt im Trend. Ein Experte gibt grundlegende Tipps für den Entengang.

Alle Beiträge aus Bergauf 1-08 zum Downloaden: