Kinder- und Jugendskikurs der Alpenvereinsjugend Laakirchen

von 22.2. bis 25.2.2017

In Gosau ist der Bär los, daher sind wir zur Zwieselalm getrottet und haben für die Anfänger und für die Fortgeschrittenen ideale Bedingungen vorgefunden.

Das Zwiesi-Land ist voll super und die „neuen Skifahrer“ haben flott gelernt, sodass am 4 Tag nicht nur das Abschlussrennen hinuntergedonnert werden konnte, nein auch die Abfahrten nach Russbach und Hornspitz Sektion 1 und 2 waren kein Thema mehr.

Die schon flotteren Mädels und Jungs hat der weiche Frühjahrschnee alles abverlangt und ein durchziehen der Carvingschwünge war stark erschwert, doch „Jumps und Wellen“ machten die Gaudi wieder perfekt.

Ein fast unfallfreier Skikurs endete mit einem Traumwettertag, wie man sich ihn nur wünschen kann. Es gibt garantiert 2018 wieder einen Skikurs, um dies nochmals zu erleben.

Danke, an alle Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen und vor allem an die Betreuer,  denn mit so vielen Teilnehmern hat man ganz schön zu tun.

Noch einen schönen Winterabschluss und „Ski Heil“

 

Horst Seyr

ski