Beihilfen für die Alpenvereinsjugend

Die Auszahlung der Beihilfen erfolgt grundsätzlich nur an die Jugendkassa des Zweigvereines!


Sektionsbeihilfe

NEU - Voraussetzung für den Erhalt ist die Entsendung eines Vertreters zum Landesjugendtag!

Die vollständig ausgefüllten Ansuchen sind bis 30. September des laufenden Jahres einzureichen. Die Sektionsbeihilfe ist für das Landesteam ein reiner Durchlaufposten! Sie wird zur Förderung von Aktivitäten der Jugendarbeit in den Sektionen und Ortsgruppen verwendet. Die vom Gesamtverein zur Verfügung gestellten Mittel (Höhe wird mit dem Länderschlüssel errechnet) werden nach einem Aufteilungsschlüssel an die einreichenden Sektionen/Ortsgruppen weitergegeben. Die Höhe richtet sich nach der Anzahl der eingelangten Ansuchen.

Achtung: Unbedingt das beigefügte Formular verwenden, Rückseite vollständig - Veranstaltung, Datum, Anzahl der Tage, Anzahl Teilnehmer, Anzahl Betreuer - ausfüllen und die Bankverbindung bekanntgeben!

Ansuchen und Abwicklung über die

Alpenvereinsjugend Oberösterreich
Gstöttnerhofstraße 8, 4040 Linz

 
 

Sachpreise

formloses schriftliches Ansuchen
für Wettbewerbe, Vereinsmeisterschaften etc.

Ansuchen und Abwicklung über den Gesamtverein

Österreischischer Alpenverein
Olympiastraße 37
6020 Innsbruck